home
Neuste Sendung
RussianShow
(vom 08.07.14)

Play Download

Zu den Sendungen

Neustes Download



TonyCash
Ist das richtig so (Ich glaube nein)
Play Download

Zu den Downloads

Neustes Mitglied

RSK


Herzlich willkommen bei rasik.de!

Welcome!
Bienvenu!
Benvenuti!
Hoşgeldiniz!
Tervetuloa!
Céad míle fáilte!
Witamy serdecznie!
Soyez les bienvenus!
Dobro došli!
Добро пожаловать!

Auch registrieren?



Mixtapes 09.06.11

V.I. So Fly - Von Damals Bis Heute
Das neue Mixtape von V.I so Fly, jetzt downloaden, FOR FREE.





Alles hat angefangen mit "V.I So Fly Der Weg nach Oben Mixtape“. Seit dem 02.09.2007 hat sich viel getan beim Mannheimer Rapper, es ist schon das vierte Jahr für den Künstler im Biz., und es scheint als gäbe es noch viel Puffer nach oben.

Wir schreiben das Jahr 02. August 2007, Viktor aka V.I so Fly stellt bei uns im Studio den Zuhörern von Radio rasik.de sein erstes Mixtape vor. Die Resonanz kann sich sehen lassen, bis heute wird noch das Mixtape "V.I So Fly Der Weg nach Oben Mixtape“ bei uns runtergeladen, etwas mehr als acht tausend Downloads kann es auf sein Konto gut schreiben.

Der Weg nach Oben Begins. Es war klar, dass nach so einer Resonanz weiteres Material folgen muss. Nach einigen Gast Auftritten und live Shows begann V.I so Fly an seinem neuen Stück zu arbeiten. Am 21. August 2008 war es so weit, der „V.I so Fly, so Fly Sampler“ wurde Released. Es folgten weitere Gast Auftritte und live Shows, diesmal war sogar ein kleiner Auftritt als Komparse im Film “Du kannst dir nie Mals sicher sein“ drin. Klar, als Komparse im Film für einen Schauspieler nichts besonderes, aber als Musik Künstler, und das schon beim zweiten Mixtape der for Free im Internet die Runde macht, Hut ab!

Es sollte jetzt noch etwas dauern bis zum dritten Long Player, es folgen weitere Gast Auftritte, Live Shows und diverse Kolabos wie z.B. Jeremy Green & V.I. So Fly "Rain" Remix. Ein Professionelles Video shoot gab es zur Single Miss Spezial, gedreht von den Jungs der Fame Fabrick die schon Videos für Xavier Naidoo, Sido, Kool Savas, Olli Banjo etc. gedreht haben, die übrigens auch schon bei Radio rasik.de zu Gast waren.

Wir schreiben nun das Jahr 09. Juni 2011, V.I so Fly ist zurück mit dem Mixtape „Von damals bis heute“, gehen wir mal gemeinsam durch das Album.

So viel kann gesagt sein, es erwarten euch ganze 23 Tracks plus Intro und noch weiteren zwei Bonus Songs.

Den Anfang macht Das Intro – Von damals bis heute.

Weiter geht es mit „So Fly PT II“. Diesen Track nutzt V.I um sich mal kurz selbst zu feiern, diesmal bekommen wir sogar eine kleine Gesangs Einlage von ihm, dieses ist jedoch wie bei KAAS Geschmacks Sache, den Ladys gefällt es bestimmt.

Gefolgt wird das ganze vom Song „Was ist passiert“. In diesem Song geht es um Hater, Respekt, und Standhaftigkeit. Hier macht V.I klar das er immer seinen Weg gehen wird, denn im Rap Biz. gibt es weder richtig noch Falsch.

Weiter geht es mit etwas gefühlvollem „Secrets feat. Sasan“. Nichts Ungewöhnliches für V.I, schon seit seinen Anfängen hat er seine Musik mit geplatzten Beziehungen geschmückt. Hier passt es!




„Zeit Fliegt“, das sehen viele Menschen so, so auch V.I. In diesem Song wird alles verarbeitet, Hater, Frauen, Geld.

Die Töne von „Zeit Fliegt“ gehen zu Ende und es geht weiter mit „Alles auf eine Karte“. In diesem Track geht es um ein Mädchen namens Monic. Monic hat nach der neunten Klasse die Schule abgebrochen wegen Geld, kam in Falsche Kreise und ich denke den Rest kann ich mir schenken denn ihr wisst bestimmt was kommt.

„Eine Kugel“ heißt der nächste Track, und diesen lasse ich mal selbst erklären: „Hey mein Leben ist wie eine Kugel, und ich Lade durch, doch wenn der Abzug klemmt bleibst du nur an einem Punkt, und ich brauch hier nur einen Schuss, doch verfehl das Ziel, alles in die Falsche Richtung siehst du ich bin anvisiert…doch das hier bin nicht wirklich ich, ich wollte mein Leben ändern, du hast Gift im Herzen wenn du dich nicht selber rettest, und es ist kein Grund zu bleiben, denn ich verkrafte es nicht, wie sie mich hassen und sich der Neid in die Menschen Frist“.

Mit „Flai-Shit“ geht es weiter, dies soll V.I’s Sommer Song werden, es geht um schönes Wetter und gutes Feeling.

Weiter geht es mit dem Song „Hör auf dein Gefühl feat. GSOUL“. Hier geht es wieder um die Liebe. Doch wie oben schon erwähnt ist V.I in solche Tracks geübt und kommt sehr gut rüber. Auch die Hook gesungen von GSOUL gefällt!

Mit auf den Sampler hat es auch der Song „Rain“ mit Jeremy Green geschafft, der jetzt seine Töne spielen lässt.

Die Gefühle wollen kein Ende nehmen, weiter geht es mit „Take me away feat. Inna“. Dieses Ding hat richtig HIT Potential. Es ist auf die momentane Musik Szene richtig gut abgestimmt, Hausmusik eben!

„Pornostar“, auf diesen Song hab ich mich Sabbernd gefreut. Ich muss zugeben jemand wie ich hat da etwas ganz anderes erwartet, ich eher der Typ „have fun with bad girls, marry a good girl“. Doch V.I sieht das etwas anders: „…und da bist du stehst vor mir da, so versautes Potential, kein Modell aus den Magazinen, eher so wie ein Pornostar…so viel Sex wie du ausstrahlst darf es ruhig auch billig sein…wir wären das perfekte paar shorty komm auf Tour mit mir…“. Und das Ganze auf einen langsamen Melancholischen Beat, alte Omis würde es erschrecken, für mich ist das ein liebes Lied. Erinnert mich irgendwie an T-Pain und seinen Song „I’m in Love with a Stripper“, natürlich klingt das ganz anders aber es geht trotzdem in diese Richtung, Damn.




Weiter geht es mit „SKSG feat. Flash“. Hier geht es wieder um eine Kaputte Beziehung, was ist anders? Der Beat, und diesmal ist Flash dabei. Ok na gut, diesmal wird die Bitch nieder gemacht!

Weiter geht es mit „Internethater“. Wie der Name schon sagt geht es in diesem Track um die Hater. Doch diesmal ist man selber der Hater!?

Weiter geht es mit einem Song auf den ich mich auch sehr gefreut hab „Meine Stadt feat. Petebull“. In diesem Song geht es um die schwere Integration die man hat als Migrant. Es ist leichter gesagt als getan sich in Deutschland zu integrieren wenn man überall nur Steine in den Weg bekommt und in ein Klischee geworfen wird!

Die Menschen sollen anfangen nicht jeden gleich als Kriminell auf zufassen, wir denken ja auch nicht das jeder Deutsche ein Nazi ist.

„P-Poppin“ wer das noch nicht weiß, P-Poppin steht für Pussy Poppin. Doch in diesem Song heißt es Prinzessin Poppin. Die Frauen im Klub sind nichts fürs Leben!

Der nächste Song heißt „Lovers and Friends feat. Flash“. In diesem Song geht es um den Sex mit dem EX, naja wenn es um die Hook von Flesh geht. V.I Rappt von der Gründung einer Familie. So ganz versteht man das hier jetzt nicht, dazu kommt noch das dieser Track unter 1.20 Min. bleibt.

Es geht weiter mit „Infinity“. In diesem Track geht es um den Kampf im Biz.

Weiter geht es mit dem wohl einfühlsamsten Beat auf dem Sampler „Fuck You“. Aber nicht nur der Beat, auch die Texte sind sehr gut. Es geht um Falsche Leute die nur nutzen aus einem ziehen wollen. Einfach Fuck You!

„Komm feat. Filos“. Das ist der nächste Track, und wieder geht es um eine kaputt gegangene Beziehung.

Weiter geht es mit dem Song „Melodie feat. Blanche“. Dieser Song hat es sogar auf den Kommerzlos 2 Sampler geschafft. Es geht um die Melodie im Herzen und das man alles überwinden kann wenn man stark bleibt.




Weiter geht es mit „Stadtleben“. In diesem Track geht es wie der Name schon sagt um das Leben in der Stadt. Doch es ist nicht alles Gold was glänzt, am liebsten würde man in ein Flugzeug steigen und so weit weg fliegen wie nur möglich, am liebst dort wo Meer, Strand, und Palmen sind.

Das Schlusslicht setzt der Song „Brief“. Aber das muss ja nicht gleich schlecht sein, hier wird so einiges angesprochen, Zeiten ändern sich, Frauen sind oft nicht das wofür sie sich ausgeben, das Biz. ist hart und das musst du auch sein, quasi ein Brief an dich selbst. Bleib dir selber treu!

Hier ist aber noch nicht Schluss, wie oben erwähnt gibt es noch zwei Bonus Tracks, diese könnt ihr aber selber bewerten.

Fazit:
Man merkt starke Veränderungen von V.I. Doch alles nur zum Guten, der Titel von damals bis heute ist gut gewählt. Auch die selbst eingesungenen Parts sind gelungen. Doch dieses Mixtape ist leider nicht so Facettenreich wie die letzten beiden, klar es ist Qualitätsmäßig ein großer Schub nach vorne, jedoch dominieren auf diesem Mixtape stark die „Beziehungskrisen“ Songs, der ein oder andere Song bleibt auch unter zwei Minuten. Nichts desto trotz sind einige Perlen auf diesem Sampler enthalten, und sie auf dem mp3 Player zu haben wäre nur von Vorteil.

Mehr Infos unter:
visofly.de


Download "Von Damals bis Heute"

Der Weg nach Oben Mixtape

So Fly Sampler

Musik Video - Brief


Zurück  Druckansicht


my rasik.de BackStage



Bei rasik.de registrieren
Password vergessen?

SPECIALS

Top Foto der letzten 20 - klicken!
Top Foto der letzten 20.
(4062 Stimmen)
Stimmt ab, welches Foto Ihr am besten findet.

UNSERE PARTNER
Radio edura.fm main stream alternativ black sounds international info event present mein Radio mach ich selbst radio selber machen





SOCIAL NETWORK





HILFE FÜR JUGENDLICHE
IN NOT


Hol mich von der Straße!