home
rasik.de Team


Tom
(Geschätsführer
CoLab gGmbH)

RiFaTuS s.e.r.d ATZ
(Radioleitung)


JcobSick
(Redakteur)


K1nG-GoBL1N
(Redakteur)


Lil Jazz
(Redakteur)




Добро пожаловать! - Herzlich willkommen!

rasik.de - радио сложная компания.
rasik.de ist ein "multikulturelles" Hip-Hop Radio aus Deutschland: Hip-Hop, R´n´B und Reggae-Ragga-Dancehall.
Unser Sender besteht seit 2002. Wir senden unsere Shows aus unserem Studio in Speyer ins Internet. Unsere Station erreicht mit etwa 40.000 Abrufe pro Sendung, mehr als 3.000 Besucher täglich und über 1.000 registrierte Benutzern im BackStage Zuhörer im gesamten Bundesgebiet. Unsere Community versorgt uns täglich mit zahlreichen selbstproduzierten Hip-Hop-Tracks oder CDs, welche von der Redaktion bearbeitet werden und in unsere Sendungen oder auf unsere Download-Area einfliessen. Hierbei erreichen uns immer mehr multikulturelle Projekte, die wir immer wieder gerne über unseren Sender fördern.

Wir, das sind "Migranten", "Spätaussiedler" und "Einheimische" aus Deutschland, die fest zusammenhalten.

Unsere Vision

Jugendliche begegnen sich über HipHop vorurteilsfrei unabhängig von der Herkunft, lernen sich kennen, tolerieren und akzeptieren sich.

Wir wollen durch die Jugendkultur Hip-Hop Grenzen überwinden und gemeinsame Projekte von jungen Menschen unterschiedlicher Herkunft und sozialer Schichten fördern.

Unser Traum ist ein vereintes Europa der Bürger, in dem alle Menschen die gleichen Chancen haben und Diskriminierungen und Vorurteile keinen Platz haben.

Zitat aus einem Fernsehbeitrag über rasik.de: "Und es ist wieder die Musik, die die Grenzen zwischen Kulturen überwindet".


Unser Angebot

Zuhören
Seid ihr an Hip-Hop interessiert? Dann könnt ihr uns ganz einfach über www.rasik.de zuhören oder unsere Podcasts abonnieren. Auf rasik.de findet ihr neben den Sendungen auch einen MP3-Download-Bereich. Dort präsentieren wir Tracks von Nachwuchs-Rappern aus ganz Deutschland und weiter.

Beteiligen
Wenn ihr selber aktiv in der Hip-Hop-Szene mitmischt, könnt ihr euch an unserem Radio beteiligen. Ihr könnt euch im BackStage anmelden und dort eure Tracks und Videos präsentieren. Außerdem könnt ihr auch an unseren Sendungen mitwirken (Interviews, Features und mehr).

Mitmachen
Wenn ihr so richtige Radiohasen seid, könnt ihr auch regelmäßig in unserem Sender mitarbeiten. Wir bieten Praktikum, Volontariat und Ausbildung an.


Grußwörter


 

Grußwort vom ehemaligen Ministerpräsidenten Kurt Beck

Grußwort von Ministerpräsidentin Malu Dreyer




Ein kleiner Einblick in unsere Studio-Technik!



Unsere CDs

 Compilation-CD Kommerzlos 2

Die Produktion dieser CD wurde im Rahmen des Programms "Integration junger Migranten" der Robert Bosch Stiftung gefördert. Ministerpräsident Kurt Beck hat dafür ein Grußwort verfasst:

"Nachhaltige Integration von Migranten lebt vom Zusammenkommen von Einheimischen und Zugewanderten. Auf der vorliegenden CD haben sich Bürger unseres Landes aus verschiedenen Kulturkreisen freiwillig zusammen getan, um gemeinsam Lieder aufzunehmen. Deutsch und russisch sprechende HipHop-Künstler haben gemeinsam Tracks eingespielt. Diese Aufnahme ist eine Brücke zwischen den Kulturen und ein Beitrag zur kulturellen Vielfalt.
Ich sehe in der CD einen gelungenen Schritt zur Integration junger Menschen in unsere Gesellschaft. Es ist zu wünschen, dass diese Initiative aus Speyer zu einem Vorbild in der Bundesrepublik Deutschland wird.
Allen Künstlern und Machern danke ich. Ihnen, liebe Hörerinnen und Hörer, wünsche ich viel Freude mit der CD.

Ihr Kurt Beck"


Den Worten von Kurt Beck ist wenig hinzuzufügen. Wer Interesse an der CD hat, kann diese per Mail für 7,00 EUR (inkl. Versand) bei uns bestellen.


Habt ihr Fragen an uns oder Anregungen, die ihr uns mitteilen möchtet? Wir freuen uns auf eure E-Mail.

radio@rasik.de


my rasik.de BackStage



Bei rasik.de registrieren
Password vergessen?

FAQs

Ihr habt weitere Fragen an uns und es ist gerade keiner da, der sie rasch beantworten kann? Dann besucht doch mal unsere
FAQ-Liste.



rasik.de sichert Qualität durch Ausbildung

Wir geben besonders solchen jungen Menschen, die "schwer vermittelbar" und von anderen schon aufgegeben worden sind, eine Perspektive. Weitere Infos bei unserer Muttergesellschaft unter
colab.de



AUSZEICHNUNGEN

Sonderpreis für herausragende Projekte im Migrationsbereich, 2007
Ehrenamtspreis des Landes Rheinland-Pfalz für herausragende kommunale Projekte

Jurypreis, 2007
Prix Europa 2007, größter europäischer Medienwettbewerb

Lobende Erwähnung beim Sonderpreis "Migration", 2007
Wettbewerb "Wege ins Netz 2007" des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie

1. Platz, 2006
Dieter-Baacke-Preis der Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur (GMK)

Sonderpreis "Medien und Integration der Kulturen", 2003
Förderpreis Medienpädagogik der Stiftung MedienKompetenz Forum Südwest (MKFS)