home
Neuste Sendung
RussianShow
(vom 08.07.14)

Play Download

Zu den Sendungen

Neustes Download



TonyCash
Ist das richtig so (Ich glaube nein)
Play Download

Zu den Downloads

Neustes Mitglied

AudiRS6
aus Bielefeld

Herzlich willkommen bei rasik.de!

Welcome!
Bienvenu!
Benvenuti!
Hoşgeldiniz!
Tervetuloa!
Céad míle fáilte!
Witamy serdecznie!
Soyez les bienvenus!
Dobro došli!
Добро пожаловать!

Auch registrieren?

Mitglied der Woche



TonyCash
aus hamburg
hatte vergangene Woche die meisten Visits.

Herzlichen Glückwunsch!




Reviews 08.02.11

Li ist On Fire
On Fire ist das dritte Album von Li. Das Intro fängt zwar vielversprechend an, mit dem düster wirkendem Beat der eine raue Atmosphäre erschafft, allerdings hält dieses Gefühl von anfänglicher Begeisterung nicht lange an. Da die Lines die Li zum Besten gibt nicht gerade eindrucksvolle Lyrische Eingebungen sind. So wirkt das Intro nicht wie Li-On Fire sondern wie Li auf Glatteis. Also wenn man von Intro ausgeht sollte man nicht so viel von dem Album erwarten, doch wollen wir keine voreiligen Schlüsse ziehen.





Im zweiten Track "Hassliebe" bekommt man etwas in der Hook zu hören das sich auf seinem Album sehr oft wiederholt. Einfache, fast schon einfallslose Hooks. Vielleicht möchte er damit eine mit sing Garantie seiner Zuhörern erleichtern oder er macht sich einfach nicht viel aus Hooks trotzdem sei erwähnt das dies keine Künstlerische Glanz Leistung ist. Der dritte Track auf dem Album heißt verschenkt und verkauft, die es schon als vorab Singel zum Album gab. Dazu wurde auch ein Video gedreht das sich zwar schön anschauen, aber keinen bleibenden Eindruck hinterlässt. "Es kommt über euch" ist der 4 Track. Dass es über euch kommen wird, davon ist Li überzeugt: „ Es wird passieren wie Flüge zum Mars/du bist ein Amy nur am Lügen das wars“ Heißt es in seinem Track. Falls das passieren sollte dann ungefähr in dem Zeitraum in dem auch Flüge zum Mars keine Phantasiereiche Hirngespenster mehr sind.



Kommen wir zur Überschrift des Albums On-Fire der 6 Titel auf seinem Album, diesen sollte man eigentlich als Messlatte für sein Album nehmen doch das einzig Positive was man daran abgewinnen kann ist das Li auf jeden Fall ein Talentierter Beatmaker ist. Es reicht eben nicht aus wenn man in der Hook sagt dass man "On Fire" ist um "On Fire" zu sein. Ein kleines Highlight auf dem Album ist dagegen der 8 Track. Auch hier entwickelt sich am Anfang ein Gänsehaut Gefühl da der Beat etwas Melancholisch Tiefsinniges hat. Die Frauenstimme im Hintergrund während dem Part sorgt für Abwechslung. Der Gesang in der Hook wirkt erfrischend, da das Album keinen weiteren Feature Part hat.



Doch im darauf folgenden Track gibt es wieder etwas anzukreiden. Der Beat steigert sich bis zu einer Minute bis Li sich mal dazu bewegt hat darauf zu rappen, in der Zeit haben sich die Zuhörer wahrscheinlich schon abgewandt und sich mit etwas anderem beschäftigt. Wie schon erwähnt ist die Hook aus diesem Track auch nicht besonders gelungen. Hook: „Und es kommt und es geht du kannst mir glauben sich zu ändern es ist niemals zu spät/und es kommt und es geht die ganze scheiße die hier läuft die ist ziemlich verdreht“. Dazu am Schluss des Tracks noch ein paar "Ohohs" die den Zuhörern bestimmt dazu animieren sollen mit zu "ohn". Das ganze scheint schon ein wenig ideenlos. Man fragt sich während dem anhören meist, wie ging die Zeile gleich noch Mal??? Der Grund dafür ist das Li keine Lines bringt die im Gedächtnis bleiben. Zeilen wie „Jede neue rapper wird gepriesen wie der Highland du hast immer deinen Spass mit Kindern aus Thailand“, sind schon Highlights. Doch meistens bestehen seine Lines zum einem aus ich habe alles was ich will und zum anderem alles was ich brauch. Also in der Schule würde er dafür eine 4- bekommen.



Fazit: Das Positve ist das er sich selbst treu bleibt und sein Rapding durchzieht. Die Beats sind überwiegend auch nicht so schlecht, allerdings kann ich dem Rap von Li nicht allzu viel abgewinnen Es hört sich einfach nicht nach einem Album an das On Fire ist, eher so als wäre Li Abgebrand. Es sei trotzdem erwähnenswert das Li mit Herzblut bei der Sache ist und die Beats auf dem Album selbst produziert hat. Deshalb bin ich gespannt was er in Zukunft noch an den Start bringen wird. Vielleicht wird er ja aus der Asche auferstehen und seinen Still finden denn auf dem Album hat er sich unter seinem Wert verkauft. Den Talentiert ist Li aufjedenfall.

Weitere Infos und das Video "Verschenkt und Verkauft" gibt es unter:
uadr.de



Zurück   Druckansicht


my rasik.de BackStage



Bei rasik.de registrieren
Password vergessen?

SPECIALS

Top Foto der letzten 20 - klicken!
Top Foto der letzten 20.
(4775 Stimmen)
Stimmt ab, welches Foto Ihr am besten findet.

UNSERE PARTNER
Radio edura.fm main stream alternativ black sounds international info event present mein Radio mach ich selbst radio selber machen





SOCIAL NETWORK





HILFE FÜR JUGENDLICHE
IN NOT


Hol mich von der Straße!