home
Neuste Sendung
RussianShow
(vom 08.07.14)

Play Download

Zu den Sendungen

Neustes Download



TonyCash
Ist das richtig so (Ich glaube nein)
Play Download

Zu den Downloads

Neustes Mitglied

Ocin
aus Fulda

Herzlich willkommen bei rasik.de!

Welcome!
Bienvenu!
Benvenuti!
Hoşgeldiniz!
Tervetuloa!
Céad míle fáilte!
Witamy serdecznie!
Soyez les bienvenus!
Dobro došli!
Добро пожаловать!

Auch registrieren?

Mitglied der Woche



TonyCash
aus hamburg
hatte vergangene Woche die meisten Visits.

Herzlichen Glückwunsch!




Interviews 19.03.08

Bonez MC im Interview
Hamburg is back on the Map! Mit Bonez MC Jentown Crhyme Records macht Hamburg bezüglich deutschem Rap wieder auf sich aufmerksam... Bonez MC mit Interview und Snipped...


Richtig los ging es für den Hamburger Bonez MC , als er 2006 seine erste EP „Bonez-EP“ im Eigenvertrieb heraus brachte. Danach folgte 2007 mit seinem Homie AchtVier „Zwei Assis trumpfen auf“. Dieses Jahr erschien sein neues Mixtape „Mehr geht nicht“ über das Indie Label Jentown Crhyme Records .

Die Resonanz der neuen Stimme Hamburgs kann sich durchaus sehen lassen, fast 140 000 Klicks auf Myspace, und auf fast allen Online HipHop Magazinen konnte man das Cover von „Mehr geht nicht“ schon bestaunen. Das Cover vom Mixtape, erinnert ein wenig an die Rap-Legende Cypress Hill mit den ganzen Totenköpfen und Knochen. Jedoch nicht mit dem Horror Szenario, das man aus den Staaten kennt. Comic Style ist hier nach eigenen Angaben von Bonez angebrachter gewesen, um es etwas Kinderfreundlicher zu gestalten.

Doch es sah nicht immer so rosig aus für den Hamburger-Rapper. Ohne Schulabschluss und Ausbildung oder einer Arbeit, landete er wie so viele andere in der Kriminalität. Als Jugendlicher flog er aus mehreren Internaten, und kam auch so herum in Deutschland! Von Frankfurt am Main bis in die Stadt Landau in der Pfalz. Es dauerte etwas, bis er in seine Heimatstadt Hamburg zurückkehrte. Beeinflusst durch einige US´ und Deutsch-Rapper, greift er zum Mic, er lernt seinen 187 Gang-Homie AchtVier kennen, und haut seit 2004/2005 einen Track nach dem anderen raus. Im Jahr 2006 bringt er seine EP „Bonez-EP“ raus, die er selbst als Kleinauflage unter die Leute bringt.



Seit dem 29.02.08 ist er auch überregional bekannt, durch sein Mixtape „Mehr geht nicht“, das er zusammen mit Jentown Crhyme Records raus brachte. Das Mixtape beinhaltet 19 Tracks plus Intro und Outro. Beim dritten Track, der auch gleichzeitig der Titeltrack des Albums ist, „Mehr geht nicht“ handelt es sich darum, dass außer Bonez, Jentown Chryme Records, Jambeatz, und der 187 Gang-Hamburg West Gang einfach nichts mehr geht: „Hamburg rules...hier kennt man mich, ich habe den Fame wie Pickel im Gesicht“. Weiter geht es mit einem Track Namens „Autoscooter“ feat. AchtVier. Thema ist hier der Jahrmarkt, was die harten coolen Boys da erleben und natürlich um den Favorit Autoscooter. Auf dem Track „Vom Amtsgericht ins Rampenlicht“ geht es darum, das die Jungs aus der Scheiße raus kommen und aus ihrem leben etwas machen: „Es ist Fame pur, vom dunkel ans Licht“. Beim elften Track auf dem Mixtape „Was sie wollen“ feat. Chiliscote, den spanischen Rapper von Jentown Crhyme Records und die handlung ist, was die Frauen wollen, wenn sie Party machen, aber auch die Männer, ein sehr ausgelasener Track auf Reggaeton Style!

Fazit: Das Mixtape ist sehr abwechslungsreich, von Battle Texten wie im „Intro“, Party Tracks wie „Blockparty“ oder „Was sie wollen“, Spaßtracks wie „Autoscooter“ oder einfach nachdenkliche deepe Sachen wie „Es kommt anders“ oder „Machs wie ich“. Auf diesem Mixtape kommt niemand zu kurz, hier ist wirklich alles drauf, Hut ab vor Bonez MC , seinem Label und den ganzen Leuten, die dieses Mixtape zustande gebracht haben! Mehr als empfehlenswert. Für dieses Mixtape hat man sein Geld wirklich sehr gut angelegt. Im Herbst soll dann sein Debüt Album "Nichts geht mehr" erscheinen!

Mehr Infos unter:
Bonez MC
Jentown Crhyme Records

Snippet Bonez MC | (mp3)

Play Interview Bonez MC | (mp3)


Zurück   Druckansicht


my rasik.de BackStage



Bei rasik.de registrieren
Password vergessen?

SPECIALS

Top Foto der letzten 20 - klicken!
Top Foto der letzten 20.
(4819 Stimmen)
Stimmt ab, welches Foto Ihr am besten findet.

UNSERE PARTNER
Radio edura.fm main stream alternativ black sounds international info event present mein Radio mach ich selbst radio selber machen





SOCIAL NETWORK





HILFE FÜR JUGENDLICHE
IN NOT


Hol mich von der Straße!